Hannover, den 15. Juli 2021

 

Neues aus Niedersachsen

in der letzten Woche war ich auf einer kurzen Sommerreise quer durch Niedersachsen und hatte dabei die Gelegenheit, mit vielen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen, genau hinzuhören, was die Menschen vor Ort wirklich bewegt. Ich erlebe die Menschen in ihren Heimatregionen immer wieder als besonders tatkräftig, auch im Ehrenamt, und als sehr zuversichtlich trotz Corona-Pandemie. Doch ein Thema kommt immer wieder auf: Wie gestalten wir die Zukunft unserer Innenstädte? Dafür müssen wir als CDU gerade jetzt mehr kreative Lösungen präsentieren, um die Citys neben dem Einzelhandel auch mit Kultur, jungen Menschen und Familien, neuer Gastronomie und einfallsreichen Konzepten zu beleben. Wir wollen starke Städte und ebenso einen starken ländlichen Raum in einem Niedersachsen, in dem sich die Menschen gleichermaßen wohlfühlen.
 
Momentan haben wir die Corona-Krise im Griff. Aber wir dürfen jetzt nicht nachlassen! Wir rufen weiter zum Impfen und Testen auf, wollen spontane und unbürokratische Impfaktionen fördern und raten den Menschen, die Termine zur Zweitimpfung wahrzunehmen. Die Bedrohung durch Virus-Mutationen ist real und wir wollen keine 4. Welle im Herbst. Gut gewappnet sind wir nur durch eine möglichst hohe Impfquote, durch Testen und weiterhin hohe Achtsamkeit.
 
In der anstehenden Landtagssitzung wird uns das Thema in den kommenden drei Tagen sicher auch noch beschäftigen. Doch auch die Novellierung des neuen Kita-Gesetzes, das Potenzial der Künstlichen Intelligenz für Niedersachsens Wirtschaft, eine qualitativ hochwertige und wohnortnahe Krankenhausversorgung und der Schutz unseres Wattenmeeres wird uns beschäftigen. Die gesamte Tagesordnung mit zahlreichen weiteren Themen finden Sie hier. Natürlich können Sie das Plenum heute ab 13:30 Uhr wie gewohnt im Livestream verfolgen.
 
Für die an das Plenum anschließende Sommerpause wünsche ich uns allen erholsame Tage, viele gemeinsame Stunden im Kreise der Familie und mit Freunden sowie ausreichend Gelegenheit, wieder Kraft zu tanken. Sich mit der gesamten Familie nach Rückkehr aus dem Urlaub freiwillig zu testen, sollte für uns selbstverständlich sein. Die Sommerzeit müssen wir alle intensiv nutzen, um auch den Schulbeginn nach den Sommerferien in Niedersachsen bestmöglich vorzubereiten.
 
Bleiben Sie alle gesund!

Ihr

Bernd Althusmann
Landesvorsitzender der CDU in Niedersachsen

3. Kommunalkongress am 17. Juli 2021

Nach zwei erfolgreichen Kommunalkongressen in den Jahren 2019 und 2020 wird diese Tradition im Jahr 2021 fortgesetzt. Das KPV Bildungswerk Niedersachsen e.V. veranstaltet den 3. Kommunalkongress am 17. Juli 2021. Es wird, wie gewohnt, einen Mix aus spannenden Vorträgen, politischen Talk-Formaten und praxisnahen Workshops geben. Außerdem haben Sie die Möglichkeit mit vielen anderen kommunalpolitischen Gästen in Kontakt zu treten und sich umfassend untereinander auszutauschen. Als Referenten haben der CDU-Landesvorsitzende Dr. Bernd Althusmann, die Ministerin Barbara Otte-Kinast und viele weitere kommunale Vertreter aus Niedersachsen zugesagt.
 
Was?
3. Kommunalkongress des KPV Bildungswerks Niedersachsen e.V
Wann?
17.07.2021, 9:30 Uhr-15:45 Uhr
Wo?
Halle 39, Schinkelstraße 7, 31137 Hildesheim
Wie teuer?
Ihre Teilnahme ist kostenfrei.
 
Das Tagesprogramm sowie alle weiteren Informationen über die Workshops und die Anmeldung finden Sie hier!